{Kurzrezension} Warum "The Belles - Schönheit regiert" der Beginn einer verdammt guten Reihe ist | Dhonielle Clayton | Werbung - Veras Literaturtraum

Donnerstag, 14. März 2019

{Kurzrezension} Warum "The Belles - Schönheit regiert" der Beginn einer verdammt guten Reihe ist | Dhonielle Clayton | Werbung


Eines schonmal vorab: Da ich mir ziemlich sicher bin, dass ihr zu diesem (zu Recht) viel gehyptem Buch schon viele positive Meinungen gehört habt, fasse ich mich wirklich kurz, da die meisten Rezensionen meine Meinung wiederspiegeln, wie z. B. die Rezension von Rikas Bookshelf (hier klicken).

 

Von außen schön, von innen hässlich

 

Alleine das Buchcover und die Innengestaltung (KARTE!!!) ist so wunderschön, dass die Geschichte quasi danach schreit, gelesen zu werden. Doch die Schönheit trügt, denn es ist eine äußerst intrigante und brutale Welt, in der die Schönen ausgenutzt und manipuliert werden. Die Welt ist voller Wettstreit, Lügen und Geheimnisse, aber auch modisch und vor allem vielfältig. 
Die Art und Weise, wie Dhonielle Clayton hier eine Welt voller Make-Up, Mode und Schönheits-OPs in ihrem Schreibstil darstellt, ist sagenhaft. Sie hat einen sehr detailreichen und blumigen Schreibstil, dem es aber auch nicht an einem Talent fürs dramatische oder spannende fehlt. 
Die Protagonistin, Camelia, war mir zu Beginn sehr unsympathisch, und doch hat die Autorin es geschafft, sie langsam weiterzuentwickeln und aus ihr eine starke weibliche Hauptfigur zu machen.
 

 

Zitat


Ich liebe meine Schwestern, besonders Ambra. Sie war diejenige, die ich am meisten liebte. Wir alle habe es verdient, Favoritin zu werden. Wir haben so hart gearbeitet, um die Kunst der Schönheit zu erlernen. - Camelia auf S. 20 -


Spannend bis zum Ende

 

Wie die meisten wissen, lese ich hauptsächlich Bücher mit einer Lovestory. In diesem Buch gibt es direkt zwar keine, aber zwei männliche Personen, die durchaus für Kribbeln im Bauch sorgen könnten, wobei man schon ahnen kann, in wen sich Camelia eventuell noch verliebt. 
Das Buch hat sehr viele ungeahnte Wendungen im Plot, wo einem als Leser des öfteren mal der Mund stehen bleibt. Vor allem durch die brutal ehrlichen Schilderungen der Autorin, wie man bei Schönheitshandlungen zum Beispiel merken konnte, hat man einen sehr tiefen Einblick in die Welt der Belles erhalten. Nach dem Ende mit einem fetten Cliffhanger, nachdem es im letzten rasanten Drittel des Buches ein reines Auf und Ab der Gefühle war, möchte ich UNBEDINGT weiter lesen! Meine Erwartungen sind nun auf dem höchsten Niveau, und ich kann es kaum erwarten, zu erfahren, wie es mit Camelia und den Belles weiter geht.



Insgesamt ein unglaublich guter Auftakt!

 

"The Belles - Schönheit regiert" ist ein grandioser Auftakt mit einer Welt, in der Schönheit das Maß aller Dinge ist und einem Schreibstil, der blumiger und poetischer, aber auch spannender nicht geht. Tolle Charaktere und ein packender Plot vervollständigen diese Geschichte - definitv ein Literarisches Meisterwerk!

+ Tolle Welt
+ Grandioser Schreibstil
+ Interessante Charaktere
+ Packender Plot
+ Tolles Cover und Innendesign






Kennt ihr ähnliche Fantasyromane, die realitätsnahe Probleme ebenso brutal darstellen?

 

Klappentext

 


Glitzernd, glanzvoll, grausam – willkommen in der Welt der Belles!

 


Die Welt von Orléans wird von Hässlichkeit bestimmt, und nur die Belles können den Menschen Schönheit verleihen. Camelia ist eine Belle – schön, begehrt, mit magischen Fähigkeiten. Am Königshof will sie allen zeigen, dass sie die Beste ist. Doch hinter den schillernden Palastmauern lauern dunkle Geheimnisse. Camelia erkennt, dass ihre Fähigkeiten viel stärker und gefährlicher sind, als sie es je für möglich gehalten hätte. Sie sind eine Waffe, die sich andere zunutze machen wollen. Daher muss sie sich entscheiden: Soll sie die Tradition der Belles bewahren oder ihr eigenes Leben riskieren, um ihre Welt für immer zu verändern? Das Schicksal der Belles und von Orléans liegt mit einem Mal in ihren Händen …




Fakten

 

 

! Dies ist ein Rezensionsexemplar. Vielen Dank dafür an den Verlag und NetGalley !
Originaltitel: The Belles
Titel: The Belles - Schönheit regiert
Autorin: Dhonielle Clayton - arbeitete als Lehrerin und Bibliothekarin
Übersetzerin: Vanessa Lamatsch
Seiten: 512
Verlag: Thienemann-Esslinger
Genre: Fantasy / Young Adult
Erscheinungsdatum: 11.02.2019
Gebundene Ausgabe: 19,00€
E-Book: 12,99€

Keine Kommentare:

Ich würde mich sehr über einen Kommentar, Anregungen oder Kritik freuen ☺️
Laut der DSGVO muss ich dich darauf hinweisen, dass dieses Formular deinen Namen, deine E-Mail Adresse sowie den Inhalt speichert, damit ich die Kommentare auf meiner Seite auswerten kann. Weitere Informationen dazu findest du in meinem Impressum unter "Datenschutz".